Aktuelle Zeit: Di 18. Dez 2018, 20:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Do 26. Mär 2015, 01:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Mär 2012, 23:15
Beiträge: 39
Mein Roller: Metropolis 400 i / Satelis RS 125
moin,moin.
Bei http://www.fehse.org kann man bei Bedarf eine Parkscheibe kaufen,die sich am 2-Rad befestigen lässt und die im befestigten Zustand nicht verstellt werden kann.
Gruß
orje :lachkaputt:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Mi 18. Jul 2018, 10:49 
Orje hat geschrieben:
moin,moin.
Bei http://www.fehse.org kann man bei Bedarf eine Parkscheibe kaufen,die sich am 2-Rad befestigen lässt und die im befestigten Zustand nicht verstellt werden kann.
Gruß
orje :lachkaputt:

gute Idee, aber habe noch nie einen Motorradparkplatz mit Parkscheibenpflicht gesehen... Wo gibt es denn so was?


Nach oben
  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Fr 12. Okt 2018, 21:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Mär 2012, 23:15
Beiträge: 39
Mein Roller: Metropolis 400 i / Satelis RS 125
moin,moin,ich kenne einige Parkplätze wo das Vorschrift ist. Du musst dir ja auch keine Kaufen.
In HH z.B. darf man keine 2 Räder mehr wild abstellen,sondern nur noch auf ausgewiesenen Parkplätzen,Auto/ Motorräder..
Auch auf vielen Parkplätzen vor Supermärkten sind Parkscheiben zu benutzen,man muss nur mal die Schilder lesen..

Gruß
Orje


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Di 16. Okt 2018, 03:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Di 12. Apr 2016, 01:07
Beiträge: 39
Mein Roller: Maxsym 600i
...eine Super Idee.
Gleich zwei Stück bestellt. Wird doch immer schlimmer mit der Parkplatzeinschränkung.

denkt sich
der...Brathahn

_________________
Maxi Scooter Service
spez. SUZUKI * SYM * Kymco


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Mi 17. Okt 2018, 06:50 
Offline
Administrator
Administrator

Registriert: Mi 30. Dez 2015, 16:44
Beiträge: 38
Wohnort: Oetzen
Mein Roller: Peugeot Metropolis 400 ccm 37 Ps
Moin,



Ich habe mir einfach eine Parkscheibe aus Pappe und einen Locher genommen.
Fünf Minuten Arbeit schon ist die gegen verdrehen gesicherte Scheibe fertig.
Ist natürlich nicht so stabil wie die Kunststoffscheibe.

Nachdem ich ein Knöllchen wegen falsch parken in Uelzen kassiert habe, ist die immer dabei.

Auch hier in Uelzen wird es immer enger mit dem parken.


Grüße
Harald


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: So 21. Okt 2018, 22:15 
Offline
Administrator
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Sa 28. Apr 2012, 22:55
Beiträge: 152
Mein Roller: Honda S-Wing
Hallo
ist eine gute Idee

Hier noch ein Tipp wenn es um Parkautomaten geht.

An allen Parkautomat, an den wir waren sind
Online Anbieter hinterlegt :lachkaputt:
Ich habe mir 3 davon ausgesucht
das sind

EasyPark
ParkNow
Travipay

Man installiert die Apps auf sein Handy und registriert sich,
Hat man eine Parkzone gefunden (Parkplatz), steht auf dem Automaten die Anbieter in der Parkzone.
Man muss aber gar nicht nachsehen, einfach die App starten, die zeigt über GPS an
Ob man in einer Parkzone ist, die Unterstütz wird, da wie uns ja immer Ziele mit Bekanntheitsgrad aussuchen, kann man davon ausgehen dass man immer einen Online Anbieter findet.

Aber nichts ist um Sonst, :nein: man bezahlt ein paar Cent mehr, die Genauen Kosten
Findet man bei den Anbietern. :lachkaputt:


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Diebstahlsichere Parkscheibe
BeitragVerfasst: Do 1. Nov 2018, 19:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: Sa 10. Mär 2012, 22:52
Beiträge: 159
Wohnort: Barmstedt
Mein Roller: BMW R 1200 RS
Moin,

bei EasyPark daran denken!!

Woher weiß der Parkplatzkontrolleur, dass ich bezahlt habe?

EasyPark sendet ein Signal an die Datenbank des Parkplatzbetreibers. In den meisten Städten scannen Parkplatzkontrolleure die Kfz-Kennzeichen. Sie erhalten dann ein Signal von der Datenbank, das anzeigt, dass die Parkgebühren entrichtet werden.

In einigen Regionen ist ein handgeschriebener Zettel oder eine Vignette hinter der Windschutzscheibe erforderlich. An den Orten, wo dies der Fall ist, weist die EasyPark-App Sie automatisch darauf hin.

_________________
Gruß
Rudi

Hab jeden Tag Spaß, denn man lebt nur einmal :-)


Nach oben
 Profil Position des Users auf der Mitgliederkarte  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 7 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Tags

Erde

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Hosted by iphpbb3.com
Beliebteste Themen: Tour, Erde, Liebe

Impressum | Datenschutz